Direkt zum Inhalt
GWO

Die Gemeindewerke Oberhaching

Über uns

Die Gemeindewerke Oberhaching (GWO) wurden 2006 als lokaler, gemeindeeigener Energieversorger gegründet, um einen Großteil der Bürgerinnen und Bürger Oberhachings mit regenerativer Energie zu günstigen und möglichst stabilen Preisen zu versorgen und gleichzeitig den Ausstoß von Kohlendioxid zu senken.

Die GWO sind mit 26 Prozent an der GeoEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG, der Projektgesellschaft des Geothermieprojekts in Taufkirchen, beteiligt und haben sich aus dieser erfolgreichen Geothermieanlage 20 Megawatt Wärme langfristig gesichert. Weiterer Teilhaber an der GeoEnergie Taufkirchen GmbH & Co. KG ist die IKAV GmbH mit 74 Prozent.

Zur Newsübersicht

 

GWO

Unser Team 

Teamfoto

v. l. n. r. Geschäftsführer T. Hümmer, S. Blasits, S. Langgaßner, S. Heigl, F. Schmidt,
J. Pötzinger, F. Berger, J. Köcher, S. Bucklitsch. Nicht auf dem Bild A. Baur

Die Gemeindewerke Oberhaching bieten Ihnen rund um die Oberhachinger Wärme einen Komplettservice aus einer Hand. Wir beraten Sie gern bei der Planung und Kalkulation, geben Auskünfte zu Fördermöglichkeiten und begleiten Sie bis zur endgültigen Realisierung Ihres Anschlusses an das Wärmenetz Oberhaching. Gerne vereinbaren wir auch einen persönlichen Vor-Ort-Termin, um Detailfragen zu beantworten.

Sie erreichen uns unter Tel. 089 9982804-00 und per
E-Mail info@gemeindewerke-oberhaching.de

Besucherempfang:
Mo.-Fr. 8.30 - 12.00 Uhr sowie
Mo.-Mi. 13.30 - 16.30 Uhr
Do. 15.00 -18.00 Uhr

Geschichte der Gemeindewerke Oberhaching (GWO)

Historie

Historie

Geschichte der Gemeindewerke Oberhaching (GWO)

Historie

Engagement

Die Gemeindewerke Oberhaching liefert nicht nur Fernwärme, Strom und schnelle Internetverbindung für die Gemeinde. Sie engagiert sich außerdem als Sponsor hauptsächlich in den Bereichen Sport und Soziales. Die Gemeindewerke unterstützen damit Veranstaltungen, Vereine und Initiativen, die auf den finanziellen Beitrag angewiesen sind. Dabei steht der Bezug zur Gemeinde und zu den Produkten und Leistungen der Gemeindewerke im Vordergrund.

Die wichtigsten Engagements im Bereich Sponsoring sind die Fußballmannschaften des FC Deisenhofen und die 2. Bundesliga-Basketball Mannschaft des TSV Oberhaching. Darüber hinaus beteiligen sich die Gemeindewerke finanziell am jährlichen Afghanistantag des staatlichen Gymnasiums Oberhaching sowie am Straßenfest des Gewerbeverbandes Oberhaching. Aber auch verschiedene kleine Engagements tragen die Gemeindewerke finanziell mit.

Zusätzlich gibt es die Möglichkeit der Geothermieführungen an der Kraftwerksanlage in Taufkirchen, in der das Thermalwasser gefördert wird und der Fernwärmekreislauf beginnt.

 

Engagement

Engagement

Engagement

Pflichtangaben

Online-Streitbeilegung gemäß Artikel 14 ODR-VO
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit. Diese finden Sie unter www.ec.europa.eu/consumers/odr 
Verbraucher haben die Möglichkeit, diese Plattform für die Beilegung von Streitigkeiten aus Online-Kaufverträgen oder Online-Dienstleistungsverträgen zu nutzen.
 

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Fernwärme
Strom – Privat/Gewerbe
Glasfaser