Direkt zum Inhalt
Anbieter / Dienstleister

Anbieter/Dienstleister

Highspeed - Internet, Telefon und TV durch M-Net

Der Betrieb des Glasfasernetzes der Gemeindewerke wird zukünftig durch M-Net Telekommunikations GmbH aus München übernommen. Die Versorgung der an das Glasfasernetz angeschlossenen Gebäude in Oberhaching wird bereits im Frühjahr 2022 möglich sein. 

Alle Bestandskunden, die bereits Internetdienste über das Glasfasernetz und den Betreiber Inexio nutzen, sollen sich bis spätestens März 2022 mit dem neuen Netzbetreiber M-Net in Verbindung setzen, um Ihre gewohnte Internetanbindung und Telefonie auch zukünftig weiterhin nutzen zu können. 

Auskunft über künftige Standard-Tarife und Dienstleistungen von M-Net erhalten Sie ab sofort bei Ihrem M-Net Partner in Oberhaching:

Sequoia Computer GmbH
Karlstraße 8a 
82041 Oberhaching
Tel.: 089 66659260
E-Mail: info@seq.de
Internet: https://www.sequoia-computer.de/glasfaser-m-net

Für alle Gewerbetreibenden steht folgender M-Net Partner zur Verfügung:

Michael Wagner                                                                      Allcom GmbH
M-Net Business Unit Geschäftskunden                                Gertrud-Grunow-Str. 4, 80807 München
Telefon: 0821 4500-3126                                                         Telefon: 089 5404666-55
E-Mail: michael.wagner@m-net.de                                      E-Mail: mnetglasfaser@allcom-online.de
Internet: www.m-net.de                                                           Internet: www.allcom-online.de/m-net

Alle Neukunden, Interessierte und zukünftigen Nutzer des Glasfasernetzes der Gemeindewerke können sich bereits jetzt über die Tarife und Dienstleistungen von M-Net unter https://www.m-net.de/privatkunden/internet-telefon/ informieren. Voraussichtlich ab Anfang März 2022, werden Vertragsabschlüsse über die Homepage von M-Net oder den M-Net Partner vor Ort für eine Breitbandversorgung spätestens ab 1. Mai 2022 möglich sein. 

M-Net Logo

Häufig gestellte Fragen und deren Antworten haben wir Ihnen nachfolgend zusammengestellt: 

Ab wann kann ich M-Net Tarife für den Glasfaseranschluss nutzen?
Spätestens zum 01. Mai 2022 wird M-net Breitbandanschlüsse mit 1.000 Mbit/Sekunde über das Glasfasernetz der GWO bereitstellen.
Geht der Vertrag von Inexio automatisch auf M-net über?
Nein, bitte schließen sie aktiv einen Vertrag mit M-net ab. Entweder ab sofort in der oben genannten Partnerfiliale von M-net oder ab Anfang März über das Callcenter oder die Homepage von M-net. 
Kann ich die bestehende Hardware behalten?
M-net stellt Ihnen nach Vertragsabschluss ein Modem und einen Router zur Verfügung. Alternativ können Sie auch Ihren eigenen Router verwenden, sofern dieser kompatibel ist.
Kann ich meine Telefonnummer mitnehmen?
Sie können bei Vertragsabschluss mit M-net eine Rufnummernmitnahme beantragen.
Wird es eine Betriebsunterbrechung geben?
Inexio wird seine Leistungen bis 30. April 2022 24:00 Uhr anbieten. M-net wird seine Technik zuvor aufbauen und spätestens am 01. Mai 2022 0:00 Uhr den Betrieb aufnehmen und seine Dienstleistungen anbieten. Auf Grund des Betreiberwechsels wird es erstmalig seit Inbetriebnahme des Netzes zu kurzen Unterbrechungen kommen. 

Testen Sie die Glasfaserverfügbarkeit an Ihrer Adresse

Ihr Ansprechpartner Vorort

Gemeindewerke Oberhaching GmbH

Jana Pötzinger
Service - Glasfaser
Telefon: 089 9982804-03
E-Mail: glasfaser@gemeindewerke-oberhaching.de

Sequoia Computer GmbH

Karlstraße 8a 
82041 Oberhaching
Tel.: 089 66659260
E-Mail: info@seq.de
Internet: https://www.sequoia-computer.de/glasfaser-m-net