Grund- und Arbeitspreis

Der Grundpreis beinhaltet alle Kosten für die Bereitstellung der Wärme zum Heizen und für die Warmwasserbereitung an 365 Tagen im Jahr.

Grundpreis (jährlich), gültig vom 01.10.2017 bis 30.09.2018:

Anschlusswert Grundpreis    
bis 15 Kilowatt (kW) 498,13 Euro/Jahr    
> 15 kW bis 100 kW zzgl. 33,65 Euro/kW/Jahr    
> 100 kW zzgl. 28,27 Euro/kW/Jahr    

Der Arbeitspreis ist der Preis für Ihren tatsächlichen Wärmeverbrauch in Megawattstunden (MWh), der an dem geeichten Wärmezähler in der Wärmeübergabestation abgelesen wird. Nur über den Wärmeverbrauch lassen sich Ihre bisherigen Wärmekosten korrekt mit Oberhachinger Wärme vergleichen. Es wird häufig unterschätzt und vergessen, dass mit der Oberhachinger Wärme alle Betriebskosten für Kessel, Tankanlage, Schornsteinfeger sowie Stör- und Wartungsdienst entfallen.

Arbeitspreis (je MWh), gültig vom 01.10.2017 bis 30.09.2018:

Wärmeverbrauch Arbeitspreis je MWh    
bis 500 MWh/Jahr 74,48 Euro    
jede weitere MWh ab 500 - 2.500 MWh 61,63 Euro    
jede weitere MWh über 2.500 MWh 48,79 Euro    

Grund- und Arbeitspreis werden anhand einer Preisgleitklausel berechnet, die in Anlage 2 zum Netzanschluss- und Wärmeliefervertrag ("Preisblatt") festgehalten und Vertragsbestandteil ist. 
Die Berechnung der jeweils aktuellen Wärmepreise auf Basis der vom Statistischen Bundesamt jährlich neu veröffentlichten Indizes kann bei den Gemeindewerken Oberhaching eingesehen werden.